Book of Words im Juli

Kassette, Buch und Buntpapier

mit Massimo Polello, Marí Emily Bohley und Birgit Nass
Schrift- und Buchgestaltung: Ein Kurs – drei Lehrer!
Fünf Tage in Lauenburg, 27. bis 31. Juli 2019
Noch freie Plätze!

Weil wir gern zusammen arbeiten und 2018 einen schönen, gemeinsamen Kurs in der Toskana gegeben haben, wollen wir das 2019 in Deutschland wiederholen. Dabei wird ein Buch entstehen, das sich den  Themen  VERGANGENHEIT, GEGENWART und ZUKUNFT widmet. Jedes dieser Worte wird in einem eigenen Abschnitt dargestellt, der dann mit Gummibändern zu einem Buch gebunden wird. Diese Bindung ermöglicht es, jederzeit einzelne Seiten zu entfernen oder auszutauschen. Wir arbeiten mit verschiedenen Farbtechniken, Vergoldung und Rost. Unterschiedliche Schreibstile sollen die Bedeutung des Textes unterstützen. Jeder sollte bitte jeweils einen Text zu den Themen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mitbringen. Die grundlegenden Materialien und Werkzeuge für die Buchherstellung stellen wir zur Verfügung. Die Teilnehmer bringen aber bitte ihre persönlichen Kalligraphiewerkzeuge mit und (wenn möglich) auch Schreibflüssigkeit. Da bereits viele Leute Interesse an diesem Kurs signalisiert haben, werden wir ihn  zweimal hintereinander anbieten. Die Kurssprache wird teilweise Englisch sein.

Birgit Nass Diplom Grafik Designerin Lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Brietlingen bei Lüneburg. www.birgitnass.de
Massimo Polello Grafik Designer Lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Turin, Italien. www.lacalligrafia.com

Kursort: Voraussetzung für die Unterbringung der Kursteilnehmer ist die Mitgliedschaft im Jugendherbergsverein. Bitte Mitgliederausweise mitbringen oder vor Ort Mitglied werden.

Termin: 27.Juli bis 31.Juli 2019
Zeit: Sa von 15 Uhr bis Mi 12 Uhr
Ort: JH Lauenburg, Zündholzfabrik, Elbstr.2, 21481 Lauenburg
Gebühren: 390 Euro (Kursgebühr inklusive Basismaterial) vor Kursbeginn zu überweisen
243 Euro (Vollpension im Doppelzimmer) | 296 Euro (Vollpension im Einzelzimmer)
Vor Ort zu bezahlen - Preisänderungen des Hauses vorbehalten!

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen (Die Teilnehmer werden in zwei Gruppen aufgeteilt und die Dozenten wechseln die Räume und unterrichten beide Gruppe genauso lange.)